Ruanda Hilfswerk Tag

07 Feb Danke den ehemaligen Pfadfindern St. Marien in Witten!

Heute möchten wir uns bedanken - und zwar bei einer Gruppe aus der Gemeinde St. Marien in Witten. Es handelt sich hier um ehemalige Pfadfinderleiter, die bereits seit über 20 Jahren in der Vorweihnachtszeit einen Weihnachtsbaumverkauf veranstalten. Mittlerweile werden die ehemaligen Pfadfinder tatkräftig unterstützt von ihren eigenen Kindern. Die...

Weiterlesen

23 Dez Frohe Weihnachten!

Danke für Ihre Unterstützung, dank Ihrer Hilfe konnten wir auch in diesem Jahr wieder viel Gutes für die Menschen in Ruanda tun. Wir wünschen Ihnen und Ihren Familien ein frohes und gesegnetes Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins Neue Jahr.  ...

Weiterlesen

23 Nov Weihnachtsmarkt der Comenius-Schule – schön war’s!

Die Afrika-Hilfe-Stiftung ist seit vielen Jahren mit der Comenius-Schule in Essen-Burgaltendorf, einer Förderschule für Schülerinnen und Schüler mit einer geistigen Behinderung, partnerschaftlich verbunden. Auf dem alle zwei Jahre stattfindenden Weihnachtsmarkt ist sie mit einem Stand stets ein willkommener Gast. In diesem Jahr hat Sophie Hahn (rechts...

Weiterlesen

21 Apr 1.000.000 FRW für Bohnen

Im Herbst letzten Jahres erhielten wir die bedrückende Information aus der Gemeinde Simbi (Butare/Ruanda), dass die Ernte sehr schlecht ausgefallen war. Um eine drohende Hungersnot zu vermeiden, haben wir uns entschlossen, der Gemeinde 1 Million FRW (umgerechnet etwa 1.250 €) zur Verfügung zu stellen, um...

Weiterlesen

21 Dez Sophie’s Weihnachtsgruß aus Ruanda

Gerne teilen wir mit Ihnen Sophie's Weihnachtsgruß, den wir gerade von Ihr bekommen haben. Darin bedankt sich die junge Hattingerin noch einmal herzlich für die Chance, für unser Afrika-Hilfswerk in Ruanda tätig sein zu dürfen. "Hier kann ich mich selbst ausprobieren, meine Stärken finden und aus...

Weiterlesen

08 Dez Danke für über 50 Erstausstattungsgarnituren!

Im Frühjahr erhielt unser Vorstandsvorsitzender Johannes Küpperfahrenberg einen Anruf von Marianne Bortlisz. Die 81(!)-jährige Niederwenigerin strickt gerne und bot an, für Neugeborene unseres Hilfswerks in Ruanda Erstausstattungen anzufertigen. Dieses Angebot haben wir selbstverständlich sehr gern angenommen. Momentan strickt die rüstige Rentnerin bereits die 52. Garnitur, bestehend...

Weiterlesen