Higiro Tag

04 Dez WAZ Hattingen berichtet über Steckbriefe im Mauritiusdom

Heute berichtet die WAZ Hattingen über die besondere Spendenaktion, die derzeit im Mauritiusdom in Niederwenigern läuft. Die ersten Steckbriefe sind bereits in guten Händen, auch die Sportfreunde Niederwenigern haben nicht gezögert und bereits einige Steckbriefe abgenommen, um die Kinder in Higiro zu unterstützen. An dieser Stelle möchten...

Weiterlesen

29 Nov Wunschbaum im Mauritiusdom Niederwenigern

In der Adventszeit finden Sie im Mauritiusdom Niederwenigern einen besonderen Weihnachtsbaum: Statt mit Lichterketten und Christbaumkugeln haben wir diesen mit Steckbriefen von Kindern aus Higiro bestückt. Dieses aktuelle Projekt „Kabeho – Sie sollen leben“ widmet sich der Zielgruppe behinderter Kinder in Higiro, die kaum Zugang zu medizinischer oder therapeutischer...

Weiterlesen

19 Mrz Danke, Pauline!

"Ich finde es doof, dass Kinder traurig sind weil sie kein Geld haben und wenn es ihnen schlecht geht. Und es macht mich glücklich wenn ich Kindern helfen kann." (Pauline, 9 Jahre) Pauline hatte uns im Januar 9 Euro aus ihrem Sparschwein gegeben. Dieses Geld haben...

Weiterlesen

24 Jan Wunderbare Fortschritte in Higiro

Im letzten Jahr konnte bereits einiges in Higiro bewegt werden, um den behinderten Kindern zu helfen: 15 Kinder wurden bereits behandelt, neun wurden ins Krankenhaus eingeliefert, für die anderen Kinder sind Behandlungen in Planung. Sechs Kinder mit Epilepsie erhalten nun regelmässig entsprechende Medikamente. Das Beitragsbild...

Weiterlesen

23 Jan Neues aus Ruanda – Was die Kinder in Higiro brauchen

Aus den Berichten, die wir von Bea und Jo Küpperfahrenberg von der aktuell stattfindenden Reise nach Ruanda erhalten und dem Jahresbericht 2018 der Brüder und Schwester der 'Heiligen Unschuldigen von Betlehem' haben wir Ihnen heute einige Informationen zu unserem neuesten Projekt 'Kabeho! Sie sollen leben!' in Higiro...

Weiterlesen

18 Jan Neues aus Ruanda – Higiro

Heute erreichten uns Neuigkeiten von der aktuellen Ruanda-Reise, die wir Ihnen gerne weiterleiten: Bea und Johannes Küpperfahrenberg haben sich mittlerweile zweimal mit den Brüdern und Schwestern der 'Unschuldigen Kinder von Betlehem' getroffen. Das erste Treffen galt hauptsächlich dem Bericht des letzten Jahres. Beim zweiten Treffen wurden ausgiebig die...

Weiterlesen

10 Jan Mit im Gepäck: Spielzeug für Higiro

Auf die aktuelle Reise nach Ruanda haben Bea und Jo Küpperfahrenberg unter anderem einen Koffer voll mit Spielzeug im Gepäck. Die Spielsachen werden in Higiro den Kindern, die wir dort in unserem neuesten Projekt 'Kabeho! - Sie sollen leben!' betreuen, überreicht. Gespendet wurden die Spielsachen von der Kita...

Weiterlesen

21 Dez Comedy-Abend bringt tolles Ergebnis für Higiro

Nicht vorenthalten möchten wir Ihnen das tolle Ergebnis des Comedy-Abends mit Michael Steinke Anfang Dezember. Der Reinerlös in Höhe von stolzen 4.786 € kommt auf direktem Wege dem Projekt "Kabeho!" der Afrika-Hilfe-Stiftung zugute. An dieser Stelle bedanken wir uns erneut sehr herzlich bei allen Besuchern, vor...

Weiterlesen

10 Dez Comedy-Abend mit Michael Steinke

Ein voller Erfolg war der Comedy-Abend mit Michael Steinke am letzten Freitag in Niederwenigern. Organisiert von den Niederbonsfelder Familien Schreiner und Schillings-Ross begeisterte der Comedian Michael Steinke etwa 150 Besucher im ausverkauften Pfarrheim. Mit seinem Programm "Funky! Sexy! 40!" führte Steinke das Publikum augenzwinkernd zurück...

Weiterlesen